Das Team

Wir machen bislang das Greenpeace Magazin: Feste und freie Mitarbeitende, die für die journalistische und optische Qualität der Ausgaben stehen. Nun planen wir  ein neues, unabhängiges Umweltmagazin. Wir, das sind auch zahlreiche Menschen, die das Projekt unterstützen und uns ihre Zeit und ihr Wissen schenken: Expertinnen und Experten aus Medien und Umweltschutz und Engagierte, die ehrenamtlich mithelfen.


Frauke Ladleif
Redaktion

Seit 2016 Redakteurin beim Greenpeace Magazin. Davor bei der Financial Times Deutschland und dem Leibniz-Institut GIGA. Recherchiert meist zu Wirtschafts- und Energiethemen. Studium der Geschichte und Wirtschaft in Hamburg, Bielefeld und Paris. Mag Kompliziertes. Und Rundes – besonders auf dem Fußballplatz.


Katja Morgenthaler
Redaktion

Seit 2009 Redakteurin beim Greenpeace Magazin. Vorher unter anderem beim Leipziger Lokalradio mephisto 97.6 und bei der Tagesschau. Studium der Journalistik und Geschichte in Leipzig und Brüssel. Liebt gut erzählte Essays und Reportagen. Und sorgt sich um die Welt, in der ihre Kinder aufwachsen.


Thomas Merten
Redaktion

Schreibt vor allem über Klimapolitik, Innovation, Gesellschaft, Kultur und begleitet Menschen aus diesen Bereichen – ob Solar-Unternehmer, Politikerinnen, Künstler oder Forscherinnen. Gelernt bei der Neuen Westfälischen, hat für Magazine und Online-Medien gearbeitet, darunter Geo und Stern.


Wolfgang Hassenstein
Redaktion

Langjähriger Redakteur beim Greenpeace Magazin. Davor Meeresbiologie-Studium in Bremen und am Alfred-Wegener-Institut in Bremerhaven, Journalismus-Ausbildung in Freiburg. Ausgeprägte Leidenschaft für Vögel und Fische in ihrem jeweiligen Element, Fernglas und Tauchmaske immer dabei.


Peter Lindhorst
Bildredaktion

Seit 2015 in der Fotoredaktion des Greenpeace Magazins und dort mit Überzeugung hängen geblieben. Kuratiert Ausstellungen und dilettiert gern als Schreiber für Magazine, Bücher und Fanzines. Trägt sein ganzes Geld in die Buchhandlung um die Ecke. Liebt es, in den kleinsten Clubs unterwegs zu sein, um jene zu erleben, die morgen schon in der Arena spielen.


Andrea Wohlers-Köllner
Koordination

Koordinatorin für Redaktions- und Öffentlichkeitsarbeit. Studium der Musikwissenschaft und Amerikanistik an der Universität Hamburg. Bevor sie ihr Vierteljahrhundert in der Redaktion des Greenpeace Magazins verbrachte, als Reporterin bei Radio Bremen im Kinderhörfunk tätig. Privater musikalischer Ausgleich: Jede freie Minute am Klavier.


Bettina Rosenow
Gestaltung

Gestaltet das Greenpeace Magazin seit mehr als zwei Jahrzehnten. Nach dem Studium viele Jahre als Artdirektorin bei der Designagentur Büro Hamburg. Gerne draußen unterwegs und begeisterte Unterstützerin des Jugendzirkus Ubuntu.